Home Archive for category "ohne Kategorie"

Starts zur Bezirksmeisterschaft 2017

Folgende Starter haben sich für die Bezirksmeisterschaften 2017 qualifiziert:

Name Disziplin Datum, Zeit Ort Stand Verein
Blank Hubert LG Sa 01.Apr 17, 09:00 Veitsbronn 15
Jukna Barbara LG Sa 25.Mrz 17, 17:45 Katzwang 16
Lerzer Thomas KK 50m Diopter So 09.Apr 17, 09:30 Fürth 1
Lerzer Thomas LG Sa 22.Apr 17, 10:10 Pyrbaum 5
Otto Florian LG Sa 22.Apr 17, 09:00 Veitsbronn 9
Pröbster Sarah LG Sa 01.Apr 17, 11:20 Pyrbaum 12
Regnet Hanna LG So 23.Apr 17, 13:10 Pyrbaum 5
Schöll Franz LG Sa 01.Apr 17, 09:00 Veitsbronn 17
Schreiner Anika LG Sa 22.Apr 17, 12:30 Ickelheim 3
Schuster Hermann LG Sa 01.Apr 17, 09:00 Veitsbronn 16
Ackermann Sonja LG Sa 01.Apr 17, 13:40 Pyrbaum 3 AH Neuenbürg
Lerzer Thomas KK 100m Sa 08.Apr 17, 09:00 Traunfeld 15 1433 Neumarkt
Lerzer Thomas KK 3x20 Sa 25.Mrz 17, 10:00 Fürth 1 1433 Neumarkt
Lerzer Thomas KK Liegend Sa 29.Apr 17, 09:00 Fürth 3 1433 Neumarkt
Waffler Thomas LG Sa 22.Apr 17, 09:00 Pyrbaum 17 SSV ANB

Starts.csv

Allen Schützen: “Gut Schuss!”

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn

Königsschießen und Paareschießen 2013

Schießtermine:

DIE SCHIEßTERMINE WURDEN VERLÄNGERT!!!

Mittwoch 03.04.2013 19-21 Uhr
Freitag 05.04.2013 19-21 Uhr

Mittwoch 10.04.2013 19-21 Uhr
Freitag 12.04.2013 19-21 Uhr
Sonntag 14.04.2013 10-11 Uhr, letzter Königsschießtermin

Mittwoch 17.04.2013 19-21 Uhr
Freitag 19.04.2013 19-21 Uhr
Sonntag 21.04.2013 19-21 Uhr, letzte Möglichkeit für das Paareschießen

Paareschießen
Dieses Jahr gibt es zum zweiten Mal das Paareschießen, besonders auch für alle Bürger zu empfehlen. So finden sich jeweils ein Paar (gerne auch Ehepaare, kann nach Absprache auch gleichgeschlechtlich sein) zusammen und schießen ohne Ausrüstung mit einem Vereinsgewehr jeweils 10 Schuss. Das Paar, das das schönste zusammenliegende Schusspaar erzielt, gewinnt. Ermittelt wird dieses Schusspaar anhand der Teilerdifferenz.
Beispiel A:
(Kurz zusammengefasst: Eine 10,9 ist der beste Schuss, das Zentrum der Scheibe, der erreichbar ist. Dieser wird mit einem 0,0 Teiler bewertet. Je weiter ein Schuss vom Zentrum entfernt ist, desto höher ist der Wert des Teilers.)
Beim Paareschießen kommt es jedoch nicht zwingend auf die Qualität des Schusses, sondern viel mehr auf die Ausgeglichenheit des Paares an. Denn es gewinnt das Paar, das die kleinste Teilerdifferenz hat. Also deren Schüsse im Idealfall gleich weit von der 10 entfernt sind. Dabei spielt die Qualität der Schüsse keine Rolle, dazu ein Beispiel:

Paar Rot(dunkel) hat zwar Schüsse die weiter von der 10 entfernt sind, deren Differenz ist aber wesentlich geringer als die des gelben Paares.
Gelb(hell) hat einen 300 Teiler (9,2 unten) und der Partner einen 675 Teiler (8,3 links). Deren Teilerdifferenz beträgt 375 Teiler.
Rot hat einen 1500 Teiler (5,0 rechts) und der Partner einen 1580 Teiler (4,8 links oben). Deren Differenz ist trotz der schlechteren Treffer geringer, nämlich 80. Damit hätte Paar Rot gewonnen!
Beispiel B:
Sie1 schießt einen 1254-Teiler (eine 5,9) und Er1 einen 1197-Teiler (eine 6,2). Das gibt eine Differenz von 57-Teiler. Dagegen Paar2: Sie2 schießt einen 21-Teiler (10,9) und Er2 schießt einen 135-Teiler (10,4), das gibt eine Differenz von 114-Teiler. Damit gewinnt das Paar1, weil sie eine niedrigere Differenz hat, also ähnlichere Schusswerte, trotz der schlechteren Schüsse. Es gewinnt also das Paar, dass ähnlich gut (oder schlecht) schießt und gleiche Schüsse erzielt.
Sollten die Beispiele missverständlich sein, oder anderweitig Fragen auftauchen, scheuen Sie sich nicht uns diese Fragen (unter Kontakt) zu stellen!
Für alle gibt es daher die gleiche Chance! Es wird ohne Schießbekleidung geschossen. Das Gewehr wird vom Verein gestellt. Die Einlage beträgt pro Paar 5,-€, es wird aber für jedes Paar ein Preis an der Königsfeier garantiert.

1. Preis 50,- Euro
2. Preis 30,- Euro
3. Preis 20,- Euro

Alle anderen Platzierungen erhalten Sach- und Getränkepreise. Preise werden nur an anwesende Teilnehmer ausgehändigt!

Die Preisverleihung findet im Rahmen der Königsfeier am 27. April 2013 ab 19:30 im Schützenhaus Sondersfeld statt. Es spielen die Gaudinudln.

Es spielen wieder die Gaudinudln:

https://www.facebook.com/gaudinudln?fref=ts

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
© Thomas Lerzer
credit